Wechseln Sie zur:
Wechseln Sie zum:

Anfrage zur Wasserqualität

Sehr geehrter Herr Landrat, 
sehr geehrter Herr Heckmann, 

bei der Waldschule Hünxe sind Probleme mit der Holzpelletheizung, der Wärmepumpenzusatzheizung und der Wasserqualität aufgetreten. Handelt es sich bei den Ursachen für diese Störungen um Planungs- oder Bauausführungsfehler? 

Wenn ja, wurden Regressforderungen bereits eingeleitet? Wie wird sichergestellt, dass künftig der Betrieb störungsfrei gewährleistet ist und keine Gesundheitsgefährdung durch belastetes Wasser mehr auftritt? 

Mit freundlichen Grüßen 
gez. Heinz Dams