Wechseln Sie zur:
Sie befinden sich hier:

Michael Terwiesche auf Listenplatz drei

Dr. Michael Terwiesche, Vorsitzender der FDP Kreis Wesel, auf aussichtsreicher Position für die anstehende Bundestagswahl.

Als zweiter Krefelder FDP-Wahlkreiskandidat, konnte Dr. Michael TERWIESCHE,  in einer Kampfabstimmung mit Listenplatz drei eine aussichtsreiche Positionierung für die anstehende Bundestagswahl erreichen. 

Der Krefelder Bundestagsabgeordnete und Bundesschatzmeister der Freidemokraten, Otto FRICKE, ist Spitzenkandidat des FDP-Bezirksverbands Niederrhein zur Bundestagswahl 2013. Dies entschieden die Delegierten des außerordentlichen Bezirksparteitags der Liberalen am vergangenen Wochenende in Duisburg. Bei der Wahl zu Listenplatz eins der Niederrhein-Liste konnte FRICKE bei nur einer Enthaltung alle Delegiertenstimmen für sich gewinnen und wurde einstimmig mit 100 Prozent zum Spitzenkandidaten des Bezirks gewählt.

Im Anschluss an den Bezirksparteitag erklärte der frisch gekürte Spitzenkandidat Otto FRICKE: "Das überwältigende Vertrauen der Delegierten hat mich selbst überrascht. Nach nunmehr zehn Jahren im Deutschen Bundestag ist es schön zu wissen, dass der Rückhalt an der Basis noch immer ungebrochen ist. 

Unter diesen Voraussetzungen freue ich mich natürlich ganz besonders auf den anstehenden Wahlkampf. Zusammen mit meinen Parteifreunden, allen voran natürlich mit Dr. Michael TERWISCHE, werde ich die Auseinandersetzung mit der politischen Konkurrenz suchen und für einen ausgeglichenen Staatshaushalt, solide Wirtschafts- und Finanzpolitik, eine liberale Handschrift in Bürgerrechtsfragen und eine stabile Währung werben."